Seniorennachmittag

An jedem 2ten Montag

im Monat findet ab 15:00 Uhr  im Gemeindehaus der Seniorennachmittag statt. Man trifft sich zu Kaffee und Kuchen und hält ein Schwätzchen.

Wer möchte, kann im Anschluss ein wenig Gehirnjogging beim Karten- oder Brettspiel tätigen. Die Meisten können es kaum abwarten, die Karten für Bruus oder Doppelkopf auf den Tisch zu legen.

Organisiert wird dieses von den Damen des Gemeinderates. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und kommen kann Jeder, der Lust und Zeit hat.

Es findet auch jedes Jahr am 2ten Montag im August eine Sommerfahrt statt, die von der Bürgermeisterin Edith Carstensen organisiert wird. Genaue Daten entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender. Um jedem die Möglichkeit zu geben mitzukommen, bittet die Gemeinde, sich hierzu bei der Bürgermeisterin anzumelden.

Zum Jahresabschluss findet am 2ten Montag im Dezember ein Weihnachtsfest statt. Begleitet wird dieser Nachmittag von Musikbeiträgen, Lesungen, Vorführungen des Kindergartens oder einem Diavortrag.

In geselliger Runde wird sich auf das bevorstehende Weihnachtfest eingestimmt. Jeder der möchte kann kommen, eine Anmeldung bei der Bürgermeisterin ist allerdings erforderlich.

Aktuelles

Schleswig-Holstein Meisterschaft der Hütehunde

Hundetrail 2016

findet am 29.+30. September 2018 in Ahrenviöl bei Wolfgang Albertsen statt. Anbei ein Foto von 2016:  … mehr

Kartenspielen für Jedermann

Doppelkopf

  Im Winterhalbjahr wird wieder vierzehntäglich Kartenspielen für Jedermann/-frau angeboten. Bruus, Doppelkopf oder Skat wird gespielt, es ist keine Anmeldung erforderlich und Kosten entstehen… mehr

Ringreiten 2018

Ringreiten Umzug 2018

  Bei fast nur Sonnenschein (für den Regen beim Antreten gab es einen Regenbogen dazu) wurde das traditionelle Ringreiten des Ringreitervereins Ahrenviöl/Immenstedt durchgeführt. 31 Reiter und… mehr

Ehrenbürgermeisterin Edith Carstensen

Ehrenbürgermeister Edith Carstensen

Unsere ehemalige Bürgermeisterin Edith Carstensen wurde am Sonntag in einem feierlichen Festakt zur Ehrenbürgermeisterin ernannt. Mit dem festlich geschmückten Feuerwehrfahrzeug ging es nach… mehr

Wetter