Der Damm

Wasserstelle in der Ortsmitte

An dieser Stelle sollen sich die ersten Siedler niedergelassen haben, weil sie diese Wasserstelle als Tränke für Mensch und Tier nutzten. Außerdem erfüllt der Damm noch heute seine Funktion als Löschteich für die freiwillige Feuerwehr. Der Teich war lange Zeit durch stark verschmutztes Wasser und ungepflegte Flächen unansehnlich.

Seerose im DammIm Jahre 1978 wurde der Teich zum größten Teil mit freiwilligen Helfern in Eigenleistung von Grund auf erneuert. Gleichzeitig installierte man den Springbrunnen. Das Wort Damm stammt aus dem jütischen und heißt soviel wie Teich oder Tränke.

Vor dem 2. Weltkrieg wurde die Viehwaage errichtet, die sich neben dem Damm befindet.

Aktuelles

Seniorenausflug der Gemeinde

Seniorenausflug 2017-1

Bei einem Super-Sonnentag ging es mit dem vollen Bus nach Gut Schierensee, das sich im Besitz der Familie Fielmann befindet. Edith Carstensen, unsere Bürgermeisterin, hatte es geschafft, einen… mehr

Dorf- und Kinderfest 2017

Dorffest 2017

Ein voller Erfolg war das diesjährige Dorffest, über 50 Kinder waren angemeldet, um bei Spielen mitzumachen und Preise zu gewinnen.  Begonnen wurde der Nachmittag mit einem Umzug mit der… mehr

Dorf- und Kinderfest

Einladung Dorffest 2017

Kaffee, Kuchen, Spielen und Toben für die Kinder, da muss man hin... Platzkonzert ab 14:30 Uhr und ab 17:00 Leckeres vom Grill.    … mehr

Die Ahrenviöler Störche werden beringt

Störche 2017, 1

Heute Nachmittag wurden die beiden Nachwuchs-Störche beringt und gewogen. Dazu müssen sie aus dem Nest geholt werden, dabei fallen sie sofort in eine Schockstarre, um sich zu… mehr

Wetter

Ahrenviöl
MO, 21.08.2017
Max 20.6° C
Min 13.4° C
Schauerrisiko 40 %
Wind 5 Bft WNW
Böen bis 6 Bft