Das Ehrenmal

Das Ehrenmal in Ahrenviöl

Ehrenmalwurde am Sonntag, den 5. November 1922 zum Gedenken an die Gefallenen und Vermissten im 1. Weltkrieg (1914-1918) eingeweiht. Die Namen der Ahrenviöler Bürger, die in diesem Krieg ihr Leben ließen, sind in einen großen Stein gemeißelt.

Auch der 2. Weltkrieg (1939-1945) hatte viele tausende Menschenleben gefordert. Unter ihnen eine Reihe Ahrenviöler Einwohner, die zum größten Teil fern der Heimat im Gefecht gefallen sind. Ihre Namen sind in Einzelsteine zur Erinnerung gemeißelt.

Bis heute wird diesen Menschen in jedem Jahr am Volkstrauertag mit einer Gedenkfeier und Kranzniederlegung gedacht.

Informationen zu den Gefallenen gibt es auf der Seite denkmalprojekt.

Aktuelles

Tag der Offenen Tür im Amt Viöl

Am 27. Mai 2017 gibt es einen Tag der offenen Tür beim Amt Viöl. Der Neubau wird festlich eingeweiht. Den Flyer mit dem Programm findet Ihr hier.  … mehr

Kinderringradfahren 2017

Das Kinderringradfahren 2017, das traditionell am 1. Mai jeden Jahres stattfindet, fällt leider aus. Es waren nicht genug Anmeldungen da.  … mehr

Fit for Fire

Anbei die neuen Termine der Fahrradtouren der Freiwilligen Feuerwehr Ahrenviöl. Gäste sind willkommen.... Fit for Fire 2017  … mehr

Wetter

Ahrenviöl
SA, 29.04.2017
Max 13.4° C
Min 1.6° C
Schauerrisiko 40 %
Wind 3 Bft WNW
Böen bis 4 Bft