Windparks 

in Ahrenviöl

Windparks helfen nicht nur dem Klimaschutz durch die Erzeugung umweltfreundlicher Energie, sie bedeuten auch Wertschöpfung in unserem Land. Schleswig-Holstein deckt heute fast 40 Prozent seines eigenen Strombedarfs aus Windenergie und exportiert in Starkwindzeiten einen Teil des Windstroms in die energiehungrigen südlicheren Industriemetropolen. Eine Optimierung der regionalen Wertschöpfung und gleichzeitige Erhöhung der Akzeptanz für Windenergie bei den Bürgern in den betroff enen Gemeinden ist durch Bürgerwindparks möglich. In Nordfriesland sind traditionell circa 90 Prozent der Windparks als Bürgerwindpark organisiert, außerhalb der Kreisgrenzen ist dies eher die Ausnahme.

(Quelle: Leitfaden Bürgerwindpark der windcomm)

 

Am 25.05.16 wurde die Aktion "5 vor12" von der BWE (Bundesverband WindEnergie) initiiert. Auch die Ahrenviöler Windparks haben mit gemacht. 

Anbei die Pressemitteilung dazu und die Bilderserie, die die bundesweite Resonanz zeigt. 

Hier ein Foto, dass mit Ahrenviöler Beteiligung in Behrendorf gemacht wurde:

Aktion: 5 vor 12

 

1.Bürgerwindpark

Adlerhorst

 

Das UW mit 80 MW Leistung wird gemeinschaftlich von der EON und den Windparks Adlerhorst, Steife Brise, Norddahl und Behrendorf III gebaut und betrieben.

Der jeweilige Anteil entspricht der angeschlossenen Leistung. 

Im UW wird der eingespeiste Strom hochtransformiert, bei der EON von 20 KV auf 110 KV, bei den Windparks von 30 KV auf 110 KV. Weitergeleitet wird der Strom dann nach Horstedt, wo er in die nach Süden laufende 110 KV - Trasse eingespeist wird.

Die Windparks sparen sich durch diesen Bau den 12 km weiten Weg nach Oldersbek oder Rosendahl, dadurch gibt es weniger Leitungsverluste.

Die EON kann den Strom besser weiter leiten, vor allem im Sommer gibt es in diesem dann "Hochspannungsgebiet" zu viel Strom durch die zahlreichen PV-Anlagen.

 

 

 

 

Aktuelles

Schleswig-Holstein Meisterschaft der Hütehunde

Hundetrail 2016

findet am 29.+30. September 2018 in Ahrenviöl bei Wolfgang Albertsen statt. Anbei ein Foto von 2016:  … mehr

Kartenspielen für Jedermann

Doppelkopf

  Im Winterhalbjahr wird wieder vierzehntäglich Kartenspielen für Jedermann/-frau angeboten. Bruus, Doppelkopf oder Skat wird gespielt, es ist keine Anmeldung erforderlich und Kosten entstehen… mehr

Ringreiten 2018

Ringreiten Umzug 2018

  Bei fast nur Sonnenschein (für den Regen beim Antreten gab es einen Regenbogen dazu) wurde das traditionelle Ringreiten des Ringreitervereins Ahrenviöl/Immenstedt durchgeführt. 31 Reiter und… mehr

Ehrenbürgermeisterin Edith Carstensen

Ehrenbürgermeister Edith Carstensen

Unsere ehemalige Bürgermeisterin Edith Carstensen wurde am Sonntag in einem feierlichen Festakt zur Ehrenbürgermeisterin ernannt. Mit dem festlich geschmückten Feuerwehrfahrzeug ging es nach… mehr

Wetter