Großmaschinengemeinschaft

Ahrenviöl


Im Januar 1968 war die Gründungsversammlung mit 32 anwesenden Landwirten aus Ahrenviöl. Zu der Zeit hatte Ahrenviöl noch eine eigene Filiale der Spar- und Darlehnskasse, eine eigene Meierei und einen großen Getreidesiloturm. Die Spadaka wollte mit Wester-Ohrstedt fusionieren und ihren Maschinenbestand verkaufen. Die neu gegründete Maschinengemeinschaft kaufte die vorhandenen Maschinen für 3400,00 DM. Jeder der beigetretenen Landwirte bezahlte damals 3,00 DM/ha als Gründungskapital. Jetzt konnte jedes Mitglied Maschinen ausleihen, die Leihgebühr wurde pro Maschinenstunde erhoben. 

Regeln tut das seit der Gründung und bis heute 2015  Adolf Henningsen. Er ist ehrenamtlicher Geschäftsführer, führt Buch und schreibt Rechnungen und regelt den sonstigen Schriftverkehr, Rechnungen werden nach wie vor zu Fuß oder per Rad ausgebracht. Bei ihm muss sich angemeldet werden für die Ausleihe, damit es gerecht zugeht. Da er kein Landwirt ist, ist er sozusagen unparteiisch.  

In den 70er und 80er Jahren hatte die Gemeinschaft einen Mitarbeiter, Adolf Hänsel, der mit den Maschinen auch in den umliegenden Gemeinden arbeitete. Damals gab es bis zu 200ha Getreide zu ernten.

Die 1. Vorsitzenden waren Peter Carstens, Harro Petersen und Thomas Hansen.

In jedem Jahr wurden neue Maschinen angeschafft, finanziert durch die Einnahmen oder Hilfe von Landwirten oder der Bank. So konnte 1971 die erste Maschinenhalle gebaut werden und 1984 die zweite.

2015 gibt es noch 15 Mitglieder und 17 Maschinen. Im Herbst werden die Maschinen an einem Tag gemeinschaftlich gesäubert, im Januar ist die Jahreshauptversammlung.

Zu den Jubiläen wurden schöne Feste gefeiert:

1971  Richtfest der ersten Halle

1978  10jähriges Jubiläum mit Karneval (unvergeßlich)

1988  20jähriges Jubiläum

1984  Richtfest der zweiten Halle

1993  25jähriges Jubiläum

2008  40jähriges Jubiläum

2018  ???  kommt noch

Maschinengemeinschaft

 


Es gab vor 1968 auch eine kleine Maschinengemeinschaft, gegründet von den Landwirten Hermann Meier, Heinrich Söth, Ewald Hansen und Johannes Pay Petersen. Diese Gemeinschaft hielt auch nach Gründung der Großmaschinengemeinschaft,  wenn zuletzt auch nur durch jährliches Karpfenessen zusammen.

 

 

 

Aktuelles

Einweihung des neuen Bildungshauses

mit neuem Feuerwehrgerätehaus  Bei kaltem und nassem Wetter wurde das  Gebäude festlich eingeweiht. Die Freiwillige Feuerwehr Ahrenviöl und der Gemeinderat mit Bürgermeisterin Edith Carstensen… mehr

Flohmarkt 2018

Der Dorf-Flohmarkt 2018 findet statt am 1. Juli 2018 Die Einzelheiten zu Anmeldung und Organisation kann man aus folgender PDF Datei entnehmen: Dorf-Flohmarkt 2018  … mehr

Ankunft der Störche in Ahrenviöl

Storchenpaar 2018

26.3.18: Wie schon einige gesehen haben: der 2. Storch ist da :-) Wen es interessiert, hier der Link zu der Seite "Störche im Norden", wo jeder Storch, das Ankunftsdatum und der Bruterfolg genau… mehr

Ostern 2018

Zum Osterwochenende gibt es gleich zwei Termine in Ahrenviöl:Gründonnerstag Müll sammeln und Ostersamstag Osterfeuer.Zu beiden Terminen lädt die Freiwillige Feuerwehr 🚒 Ahrenviöl ein und sorgt… mehr

Wetter