Krippeneröffnung in Ahrenviöl

Krippenbus mit den ersten Krippenkindern
Die ersten Kinder mit dem Krippenbus.

Erweiterung der KiTa Ahrenviöl

Am 01.04.2021 war es soweit – wir haben unsere neue Krippe in der KiTa Ahrenviöl eröffnet!
Seit fast 50 Jahren betreibt die Gemeinde Ahrenviöl in Kooperation mit der Nachbargemeinde Ahrenviölfeld einen kommunalen Kindergarten. Bislang wurden hier täglich von 7.00 bis 13.00 Uhr 20 Kinder über 3 Jahren von unserem tollen KiTa-Team Renate Grünberg, Kirsten Petersen, Frauke Hansen und Angelika Seikat betreut. Im letzten Jahr wurde die Idee, eine Gruppe für Kinder von 1 – 3 Jahren einzurichten, durch den Gemeinderat forciert. Die Planungen liefen auf Hochtouren, es erfolgten Abstimmungen mit dem Bauamt und der Heimaufsicht des Kreises Nordfriesland, Angebote wurden eingeholt und es wurden tatkräftige Firmen beauftragt. Anfang Januar 2021 startete der Umbau der Räumlichkeiten. Der Zeitplan war sportlich, da eine Eröffnung zum 01.04.2021 anvisiert wurde.
Zum Glück hat alles prima geklappt und auch neues, motiviertes Personal konnte mit Aileen Petersen und Lara Erdmann gefunden werden.
Seit Anfang April 2021 wird nun in der neuen Gruppe „De lütten Fööt“ fleißig mit den ganz Kleinen gespielt. Aileen und Lara, die in der ersten Zeit noch von Angelika unterstützt werden, kümmern sich liebevoll um die Zwerge und machen Ihnen die Eingewöhnung in die neue Umgebung leicht. Aktuell werden 5 Kinder eingewöhnt, die Gruppe wird aber schnell auf die vollen 10 Plätze anwachsen. Alle Plätze sind bereits vergeben, was deutlich macht, wie wichtig der Ausbau dieses Angebotes ist.
Die Öffnungszeiten wurden für die Kleinen und die Großen ausgeweitet, sodass die Kinder nun von 7.00 Uhr bis 14.00 Uhr betreut werden können und auch ein warmes Mittagessen wird jetzt angeboten.
Das Außengelände wurde neu gestaltet, damit die Kleinen nach Lust und Laune buddeln, schaukeln und rutschen können. Der Schuppen zur Unterbringung der vielen Spielsachen wurde mit Spenden von den Windparks Steife Brise, Adlerhorst und Bürgerwindpark Ahrenviöl/Ahrenviölfeld finanziert. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle für die großzügigen Spenden.
Da die kleinen Mäuse noch nicht so weit alleine laufen können wurde außerdem ein Krippenbus angeschafft, den die VR Bank Westküste mit einer Spende bezuschusst hat. Auch hier vielen Dank dafür.
So werden in nächster Zeit wahrscheinlich viele Menschen aus Ahrenviöl sich daran erfreuen können, wenn die fröhliche Truppe bei einem Spaziergang durchs Dorf geschoben wird.

für die Gemeindevertretung
Marion Gebauer-Petersen

Der neue Gruppenraum für die Krippenkinder.

Eröffnung der neuen Krippe.
Thomas Hansen als Vertretung für die drei Bürgerwindparks in Ahrenviöl mit der Kindergartenleiterin Renate Grünberg.